Eindruck des Jahresausflugs des Regionalverbandes NRW

Eindruck des Jahresausflugs des Regionalverbandes NRW
Eindrücke vom Jahresausflug des Regionalverbandes NRW zum Schloss Burg

Gesamt-Mitgliederversammlung am 28. November 2014 in Berlin

Gesamt-Mitgliederversammlung am 28. November 2014 in Berlin
Am 23. November 2014 findet die diesjährige Mitgliederversammlung der DKG ab 17 Uhr in Berlin statt. Veranstaltungsort ist das Koreanische Kulturzentrum der Botschaft der Republik Korea, Leipziger Platz 3, 10117 Berlin.

Wiedervereinigung auf der Koreanischen Halbinsel: Ein Forum im Deutschen Bundestag am 15. Oktober 2014

Wiedervereinigung auf der Koreanischen Halbinsel: Ein Forum im Deutschen Bundestag am 15. Oktober 2014
Am 15. Oktober fand ein von der Hanns Seidel Stiftung und dem koreanischen Wiedervereinigungsrat (National Unification Advisory Council - NUAC) hochrangiges Symposium im Deutschen Bundestag statt. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren auch Mitglieder und Vertreter der DKG.

Einführung in die koreanische Küche

Einführung in die koreanische Küche
Am 25. Oktober 2014 organisierte die DKG Berlin-Brandenburg erstmals einen koreanischen Kochkurs, der von Lauren Lee – alias „Fräulein Kimchi“ – hervorragend geleitet wurde und den insgesamt 10 Teilnehmern großen Spaß machte.

Veranstaltung des Regionalverbandes Berlin - Koreanisch Kochen!

Veranstaltung des Regionalverbandes Berlin - Koreanisch Kochen!
Lernen Sie an einem Nachmittag die Koreanische Küche kennen. Der Regionalverband Berlin freut sich auf Sie!

Willkommen auf der Internetseite der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft e.V. 

Hier finden Sie Informationen über die Tätigkeit der DKG und Interessantes über die deutsch-koreanischen Beziehungen.  Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu treten.

 

Eindruck des Jahresausflugs des Regionalverbandes NRW

in Regionalverband NRW, Veranstaltungen

Der diesjährige Jahresausflug des Regionalverbandes NRW fand nicht wie angekündigt zur Villa Hügel statt. Dafür stand ein spannender Besuch des Schlosses Burg mit anschließender gemeinsamer Wanderung an.

Der Ablauf des Tages sah folgende Programmpunkte vor: 

- eine einstündige, sachkündige Führung durch die Burg, die nicht nur gut restaurierte Räume sondern auch ein Museum zeigt;

- ein gemeinsames Mittagessen und

- eine anschließende Wanderung,  hier zu sehen die Müngstener Brücke, die mit 107 Metern die höchste Eisenbahnstahlbrücke in Deutschland ist.


Vielen Dank an alle die dabei waren und ein herzliches Dankeschön für die Organisation!

Gesamt-Mitgliederversammlung am 28. November 2014 in Berlin

in Terminankündigung, Versammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft findet am 

28. November 2014 von 17:00 bis voraussichtlich 19:00 Uhr im

Koreanischen Kulturzentrum Kulturabteilung der Botschaft der Republik Korea, Leipziger Platz 3, 10117 Berlin statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

Die Einladung finden Sie hier.

Wiedervereinigung auf der Koreanischen Halbinsel: Ein Forum im Deutschen Bundestag am 15. Oktober 2014

in Politik, Politik & Wirtschaft, Veranstaltungen, Wiedervereinigung

Misst man die Wahrscheinlichkeit der koreanischen Wiedervereinigung an der Anzahl der hochrangigen Treffen zu diesem Thema in diesen Monaten in Berlin, steht das von so vielen Koreanern und ihren Freunden seit mehr als sechzig Jahren erhoffte Ereignis unmittelbar bevor. 


Am 15. Oktober fand ein von der Hanns Seidel Stiftung und dem koreanischen Wiedervereinigungsrat (National Unification Advisory Council - NUAC) hochrangiges Symposium im großen Sitzungssaal der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag statt. Vorsitzende dieses Gremiums ist die koreanische Präsidenten Park Geun-hye, ihr Stellvertreter im Ministerrang der fünfmal in seinem Amt bestätigte Abgeordnete Hyun Kyung-dae.

Bundestagspräsident Professor Lammert unterstrich in einem fulminanten Grußwort, dass eine koreanische Wiedervereinigung aus innen- und außenpolitischen sowie wirtschaftlichen Gründen ganz anders verlaufen muss als in Deutschland vor 25 Jahren. 

Creative Commons License Site unter einer Creative Commons Lizenz.  |  Administration MBM  |  Design Mario Behling